Unser LaborIhr Bedarf - Unsere TechnikAlles dreht sich um SieGeldwerte InformationenAnfahrtAktuellesDatenschutz

28er (Totale Prothesen)

Hier wird ein Zahnersatz gefertigt wo kein eigener Zahn mehr zur Verankerung herangezogen werden kann. Auf dem zahnlosen Kiefer wird die Totale Prothese gelagert. Die Oberkieferprothese ist die Prothese die beim Patienten immer besser zum Sitzen kommt. Das liegt daran ,das hier zusätzlich Anhangskräfte (Adhäsionskräfte) zum Tragen kommen. Bei einer Unterkieferprothese trifft dieses leider nicht zu. Hier wird die Prothese mehr durch den Wangenmuskel auf dem Unterkiefer gehalten. Solange ein gut ausgebildeter Kiefer vorhanden ist, kann ein Patient auch mit einer so gelagerten Prothese im alltäglichen gerecht werden.